Gameshow

Konstante Qualität und Individualisierung des Kanals

Wer seine Videos vom PC auf Streaming-Plattformen wie Twitch oder YouTube übertragen möchte, der benötigt eine Software. Gameshow leistet hier Abhilfe. Die Software ist in erste Linie an Gamer gerichtet, eignet sich jedoch auch für das Streamen anderer Videos. Der Entwickler Telestream möchte es den Nutzern ermöglichen, Videos und Streams in konstanter Qualität zu bieten und die Bearbeitung der Videos so einfach wie möglich zu gestalten. Die Anwendung verfügt deshalb über nützliche Funktionen, die sowohl Profis als auch Neulingen die einfache Handhabung des Programms ermöglichen.
Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Voreinstellungen können für jedes Spiel gespeichert werden
  • übersichtliche Nutzeroberfläche
  • konstante Qualität und professionelles Aussehen

Nachteile

  • jährliches Abonnement für Updates

Wer seine Videos vom PC auf Streaming-Plattformen wie Twitch oder YouTube übertragen möchte, der benötigt eine Software. Gameshow leistet hier Abhilfe. Die Software ist in erste Linie an Gamer gerichtet, eignet sich jedoch auch für das Streamen anderer Videos. Der Entwickler Telestream möchte es den Nutzern ermöglichen, Videos und Streams in konstanter Qualität zu bieten und die Bearbeitung der Videos so einfach wie möglich zu gestalten. Die Anwendung verfügt deshalb über nützliche Funktionen, die sowohl Profis als auch Neulingen die einfache Handhabung des Programms ermöglichen.

Zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten zur Steigerung des Wiedererkennungswertes

Gameshow ist mit seinen Funktionen ein direkter Konkurrent für Programme wie XSplit, Open Broadcaster Software (OBS) oder Shadowplay. Das Programm hebt sich besonders durch die Vielfalt der möglichen Anpassungen ab. Für jedes Spiel können Voreinstellungen vorgenommen und anschließend gespeichert werden, so dass der Nutzer den Stream schnell und einfach starten kann, ohne jedes Mal erneut die spezifischen Einstellungen vornehmen zu müssen. Die Komplexität von des Programmes erschwert zwar die Nutzung gegenüber einfacheren Programmen wie etwa Shadowplay, gleichzeitig verfügt es jedoch über zahlreiche Möglichkeiten einen Stream interessanter und professioneller zu gestalten. So können mit einigen Handgriffen Grafiken und Effekte eingefügt werden. Ebenfalls kann ein Button für Spenden eingerichtet werden, damit Fans den jeweiligen Streamer finanziell unterstützen können. Streamer können mit der Software ihren Stream so gestalten, wie sie wollen. Es können verschiedene Ansichten angezeigt werden und verschiedene Ebenen ermöglichen die Anwendung von grafischen Einblendungen. Auf diese Weise kann der Nutzer seinen Kanal mit persönlichen Kennzeichen versehen und seinen Wiedererkennungswert steigern.

Übersichtliches Interface für den schnellen Einstieg

Das Programm hat trotz der vielen Anpassungsmöglichkeiten ein überschaubares Interface. Nach kurzer Einarbeitung findet man sich gut zurecht. Nachdem das Programm gestartet wurde, kann ein Template ausgewählt werden. Hier gibt es bereits viele Vorlagen für Spiele wie beispielsweise League of Legends, Counter Strike, DOTA 2 und viele mehr. Anschließend können weitere Einstellungen vorgenommen werden. Neben der Streaming-Plattform wird sowohl die Auflösung als auch die Kodierung der Aufnahme ausgewählt. In weiteren Fenstern können die gezeigten Szenen gewählt werden. Dazu zählt auch die Platzierung der Face-Cam-Übertragung. Ist alles eingestellt, kann der Stream oder die Aufnahme gestartet werden. Während der Übertragung können das Layout geändert oder eine Einblendung abgespielt werden. Wenn die Übertragung kurz unterbrochen werden muss, kann mit einem Klick ein „Be right back“-Bild eingeblendet werden. Die schnelle Einrichtung des Layouts spart viel Zeit bei der Vorbereitung eines Streams.

Streaming-Software für Einsteiger und Fortgeschrittene

Gameshow ist ein hilfreicher Service für Streamer im Bereich der Videospiele. Die Software hilft bei der Monetarisierung der Videos und ermöglicht es, durch zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten einem Stream ein professionelles Aussehen zu verleihen. Einsteigern hilft die Software sich schnell zurecht zu finden und zügig einen einfachen Stream zu gestalten. Für fortgeschrittene Nutzer bieten sich außerdem noch einige andere Möglichkeiten zur Individualisierung des Streams. Besonders hilfreich erweisen sich die verschiedenen Ebenen, auf denen gearbeitet werden kann. Zudem kann während der Aufnahme problemlos zwischen verschiedenen Layouts gewechselt werden. Obwohl Gameshow viel zu bieten hat, gibt es für Einsteiger kostenlose Lösungen mit ähnlichen Funktionen. Das Programm eignet sich deshalb besonders für professionelle Streamer.